11 Jahre Patientenrechtegesetz

Wann

23.08.2024
17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Wo

Seminarzentrum Büsum
Westerstr. 30, 25761 Büsum

Während des Vortrages erhalten Sie einen Einblick in die Rechte von Patientinnen und Patienten sowie anderen Leistungsempfängern im Gesundheitswesen. Es werden Beispiele der Patientenrechte dargelegt:

  • das Einsichtsrecht in die Behandlungsunterlagen,
  • das Recht auf Information, Aufklärung, Beratung sowie auf Selbstbestimmung.

Es werden weitere Rechte erläutert, wie z.B.: Recht auf freie Arztwahl, Qualitätssicherung in Einrichtungen, Vertragsansprüche gegenüber Einrichtungen des Gesundheitswesens, sorgfältige und qualifizierte Behandlung, Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüche, Datenschutz/ Schweigepflicht/ Hygiene/ wissenschaftlich fundiertes Fachwissen.

Es wird zudem dargelegt, was das Patientenrechtegesetz mit den Aktuellen Entwicklungen der Digitalisierung im Gesundheitswesen (E-Akte, E-Rezept, Telemedizin) zu tun hat. Es bleibt ausreichend Zeit um Fragen zu stellen.

Referentin:

Jutta Lingelbach
Gesundheits- und Pflegepädagogin, M.A.

Sie möchten teilnehmen?

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich über unser Online-Formular an.

Wir freuen uns auf Sie!

Tickets

€0,00

Buchungen

Für alle Veranstaltungen gilt: Absage erbeten, falls Sie nicht teilnehmen können!

Tickets

Registrierungsinformationen

Buchungsübersicht

1
x Kostenfreie Teilnahme
€0,00
Gesamtpreis
€0,00

Aktuelle Veranstaltungen

Progressive Muskelentspannung (PME | Teil 1)

Die PME nach E. Jacobsen ist eine schnell zu erlernende und selbständig leicht durchzuführende Methode, sich aktiv zu entspannen. Bei dieser Methode werden Muskelgruppen nach vorgegebener Weise gezielt zunächst angespannt (leichte Anspannung) und anschließend...

mehr lesen

Progressive Muskelentspannung (PME | Teil 2)

Die PME nach E. Jacobsen ist eine schnell zu erlernende und selbständig leicht durchzuführende Methode, sich aktiv zu entspannen. Bei dieser Methode werden Muskelgruppen nach vorgegebener Weise gezielt zunächst angespannt (leichte Anspannung) und anschließend...

mehr lesen

OP Nachsorge

Im bevorstehenden Vortrag wird Physiotherapeut und Osteopath Reimar Schadwinkel sein Fachwissen über die richtigen Schritte zur optimalen OP-Nachsorge teilen. Dabei wird er nicht nur darauf eingehen, wie man sich am besten vor einer Operation verhält, sondern auch die...

mehr lesen