Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung

Wann

15.05.2024
16:00 Uhr - 18:30 Uhr

Wo

Seminarzentrum Büsum
Westerstr. 30, 25761 Büsum

Wer nichts regelt, wird geregelt. Weniger als ein Drittel der Bevölkerung besitzt eine gültige Patientenverfügung. Und noch geringer ist der Anteil derer, die auch eine Vorsorgevollmacht verfasst haben. Aktuellen Studien zur Folge liegt es vor allem an der Unsicherheit diese richtig zu verfassen. In dem Vortrag „Wer nichts regelt, wird geregelt!“ erläutert Generationsberaterin (IHK) Marlis Stagat, warum die Themen Vollmacht, Betreuungsverfügung, Sorgerechtverfügung, Patientenverfügung, „Zeit der Pflege“ und „Werte übergeben“ so wichtig sind und welche Konsequenzen durch das „Nicht Regeln“ entstehen. Gleichzeitig gibt sie wertvolle Tipps und notwendige Hinweise, wie die Teilnehmer die einzelnen Bausteine regeln können.

Referentin:

Marlis Stagat
Generationsberaterin

Die Teilnahme ist kostenfrei

Tickets

Buchungen geschlossen

Buchungen

Für alle Veranstaltungen gilt: Absage erbeten, falls Sie nicht teilnehmen können!

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Aktuelle Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) was ist das genau? Wo begegnet mir KI? In welchem Kontext kann ich KI nutzen? Welche Gefahren birgt KI? Diese und weitere Fragen werden in dieser Veranstaltung beantwortet. Zudem bekommen Sie einen Einblick in die Angebote von lokal.digital...

mehr lesen

Erste Hilfe Kurs – kostenpflichtig –

Inhalte dieses 1. Hilfe Kurses sind: Eigenschutz und Absichern von Unfällen Helfen bei Unfällen Wundversorgung Umgang mit Gelenkverletzungen und Knochenbrüchen Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden Verätzungen Vergiftungen Lebensrettende Sofortmaßnahmen wie Seitenlage...

mehr lesen

Min Rüch min Rüch – wat mok wi nu?

Dor ward wat op Platt vertellt, allns op Platt. Na ja, fast allns op Platt uno op Missingsch. Chronischer Rückenschmerz op Platt. Un wenn de Tohörers keen Platt nich kann, dann ward jüm dat verklort oder der Referent referiert in Hochdeutsch ohne Fremdwörter. Sie...

mehr lesen